Carmen Oswald Zürich Chreis 4
Gesang & Jodel

Kaum das Teenager-Alter erreicht, wurde Carmen Oswald von ihrer singenden Nachbarin Sani zum offiziellen Mitglied der vierköpfigen Gospelformation «The Golden Verses Singers» ernannt. 

Für eine 14-Jährige das perfekte Übungs- und Förderungs-Umfeld: Das Publikum ist vom Gesang der jungen Künstlerin begeistert. Gegen dreihundert Hochzeiten werden von Carmens Mitsängerinnen und Mitsängern musikalisch umrahmt. So mausert sich Carmen schon in jungen Jahren zu einem Profi. Und dies bleibt nicht unentdeckt.

 

Bereits wenige Monate nach ihrem Bühnendebut kommen neue Engagements hinzu: Mit den neun Mitmusikern der Funk- und Soulband «Ten 4 Soul» tourt Carmen an den Wochenenden durch die ganze Schweiz. Hier lernt die Newcomerin was es heisst, dem Publikum bei jedem Gig von Neuem einzuheizen.

Mit Mahalia Jackson, Aretha Franklin, The Beatles und Mariah Carey fand Carmen ihre ersten musikalischen Vorbilder. Dass sich die junge Sängerin Jahre später der Volksmusik zuwenden würde, stand damals auf noch keinem Blatt geschrieben.

Nach erfolgreich absolvierter «Pflichtlehre» zur Detailhändlerin im Jeansladen ihres Vaters, verreist sie mit 18 Jahren in die USA. Endlich – dort will sie den «echten» Gospel, Funk und Soul aus erster Hand erleben und dem Geheimnis «richtig guter Musik» ein Stück näher kommen.
 

Am «Montgomery College» belegt sie nun sämtliche Musikfächer und tritt als Gründerin eines «typisch Afro-Amerikanischen Gospelchors» in den «Black Churches» auf. Von ihrer USA-Reise zurückgekehrt, läuft’s dann einfach nur rund: Als Dirigentin diverser grosser Chöre, als gefragte Backing Vocal Sängerin und Arrangeurin bleibt Carmen ihrer Berufung treu.

Als Schulmusiklehrerin verdient Carmen ein Grossteil ihres Einkommens. – Der Aufbau einer eigenen Musikagentur läuft nebenher. Hier eignet sie sich wertvolles Know-how an. In einer späteren Festanstellung beim Musik-Riesen Universal kommt dieses Wissen und die Nähe zur Schweizer Musikszene nun zum Tragen.

Seit vielen Jahren unterstützt Carmen in ihrem Zürcher Gesangsatelier Sängerinnen und Sänger beim Finden des «guten Sounds». Und auch wer das Jodeln erlernen will, ist bei Carmen in guten Händen: Mit diesem eher aussergewöhnlichen Unterrichtsangebot trifft Carmen den Nerv der Zeit. Jodeln erlebt eine Renaissance von geradezu ungeahnter Dimension. Entsprechend viele Nachfragen gehen bei ihr ein. 

 

Nebst ihrer Unterrichtstätigkeit und Live-Auftritten ist Carmen Mutter zweier Mädchen. Mann und Kinder versorgt die Hobby-Gärtnerin mit Bio-Gemüse aus dem eigenen Garten.

Den Alltag in der jetzigen Lebensphase etwas ruhiger anzugehen, ist Carmen wichtig: Vom grossen Trubel hat sie sich bewusst zurückgezogen. Umso erfreuter sind wir, dass sie wieder auf der Bühne steht und für uns singt, bis das Herz zerreisst und jodelt, bis die Hose kracht.

...zurück

© 2018 DUO EDELDICHT | ZÜRICH, SWITZERLAND